Alternative Text

Wie Sie im VLC media player Untertitel zu Videos hinzufügen  

Genaue Anleitung, wie Sie Untertitel aus Beey dem VLC media player hinzufügen


Loslegen mit Beey

30 kostenlosen Minuten auf Ihre erste Transkription.

Untertitel zu Videos sind immer beliebter. Sie ermöglichen es, sich Videos auch in Situationen anzusehen, in denen man keinen Ton abspielen kann. Wichtig sind sie natürlich auch für Personen mit eingeschränktem Hörvermögen.

Lernen Sie, wie Sie im beliebten VLC media player ganz einfach Videos mit Untertiteln abspielen können. 


Das beliebte Programm zum Abspielen von Videos und anderen multimedialen Dateien, VLC media player, ist kostenlos und ermöglicht es, Untertitel ganz einfach zu Videos hinzuzufügen. Falls Sie das Programm noch nicht auf Ihrem Computer installiert haben, finden Sie hier eine Anleitung dazu: www.videolan.org  

  1. Transkribieren Sie ein Video in Beey
    Beginnen Sie damit, dass Sie in Beey ein Video transkribieren und eventuelle Fehler korrigieren. Eine Anleitung dazu, wie Sie in Beey ein Video schnell transkribieren können, finden Sie hier.
  2. Laden Sie sich Untertitel herunter 
    Klicken Sie in Beey auf die Schaltfläche Kontrollpult (drei vertikale Punkte in einem Kreis). Klicken Sie auf „Untertitel generieren“ und wählen Sie das Format „srt (50 Zeichen pro Reihe)“. Klicken Sie danach auf „Generieren“. Die Datei mit den Untertiteln wird auf dem Computer gespeichert.
  3. Öffnen Sie die Videodatei im Programm VLC media player
    Starten Sie das Programm VLC media player auf Ihrem Computer und öffnen Sie Ihr Video darin wie folgt: klicken Sie im Hauptmenü auf Media, anschließend auf Datei öffnen, wählen Sie die Videodatei auf Ihrem Computer und klicken Sie auf Öffnen.
  4. Fügen Sie dem Video Untertitel hinzu 
    Klicken Sie auf Untertitel, und anschließend auf Untertiteldatei hinzufügen. Wählen Sie Ihre Untertiteldatei und klicken Sie auf Öffnen
  5. Spielen Sie ein Video mit Untertiteln ab
    Klicken Sie auf die Schaltfläche Play (oder drücken Sie die Leertaste). Das Video wird mit den Untertiteln abgespielt.

Profitipp
Im Programm VLC media player können Sie das Aussehen der Untertitel ganz einfach anpassen. Klicken Sie auf Werkzeuge und anschließend auf Einstellungen. Wählen Sie im nächsten Fenster oben den Menüpunkt Untertitel / OSB. Im Abschnitt Effekte können Sie dann die gewünschten Buchstaben, deren Größe, Farbe oder Konturen wählen. Klicken Sie danach auf Speichern. Haben Sie keine Angst vorm Experimentieren, zu den Standardeinstellungen für die Untertitel können Sie jederzeit durch Klicken auf Einstellungen wiederherstellen zurückkehren.


Beey erkennt gesprochene Worte in 19 Sprachen

Und wir bringen ihr weitere bei. Sie schafft das perfekt.

Englisch

Bosnisch

Bulgarisch

Montenegrinisch

Tschechisch

Kroatisch

Ungarisch

Mazedonisch

Polnisch

Rumänisch

Russisch

Slowakisch

Slowenisch

Spanisch

Serbisch

Ukrainisch

Deutsch

Norwegisch

Schwedisch

Lernen Sie, wie Sie mit Hilfe von Beey einfacher und schneller arbeiten können